Tobi Bartel

“…Sei es durch mei­nen Vater, der mir immer alte Plat­ten vor­spiel­te und zu all sei­nen Lieb­lings­songs die tolls­ten Geschich­ten erzählte…”

Vita

Name
Tobi Bartel

Instru­ment
Gitar­re, Uku­le­le, Man­do­li­ne, Blues Harp, Gesang

Musi­ka­li­sche Ausbildung

1993 — 2003 Klas­si­sche Kla­vier- und Gesangs­aus­bil­dung an der MuKs in Büdingen2002 — 2005 Gitar­ren­un­ter­richt bei Music n More
Ansons­ten alles stets autodidaktisch

Seit wann unter­rich­test Du bei music ’n’ more?
Seit 2020

Was hat Dich zur Musik gebracht und wie bist Du auf Dein Instru­ment gekommen?

Musik war in mei­nem Leben immer omni­prä­sent. Sei es durch mei­nen Vater, der mir immer alte Plat­ten vor­spiel­te und zu all sei­nen Lieb­lings­songs die tolls­ten Geschich­ten erzähl­te, oder durch mei­ne Mut­ter, die in ver­schie­de­nen Orches­tern Saxo­fon und Kla­ri­net­te spielte.

Die Gitar­re ent­deck­te ich im Jahr 2000 für mich, als ich ein Inter­view gese­hen hat­te, wel­ches Ste­fan Raab mit Angus Young von AC/DC führ­te. Seit­dem bin ich süch­tig nach sechs Saiten.

 

Wel­che Musik­sti­le bevor­zugst Du und wer hat Dich inspi­riert?
Eine Inspi­ra­ti­on fin­det bei mir immer dann statt wenn ich Musik höre, die sofort etwas in mir aus­löst. Das Gen­re ist hier völ­lig bedeu­tungs­los. Was ich beson­ders ger­ne mag ist Blues, Clas­sic Rock, Funk und Country.

Was ist Dir beim Unter­rich­ten wich­tig und was wür­dest Du Dei­nen Schü­lern als Tipp mit­ge­ben?
Mir ist beson­ders wich­tig, dass jeder Freu­de an sei­nem Instru­ment hat und einen indi­vi­du­el­len Zugang dazu bekommt, sich eigen­stän­dig musi­ka­lisch fort- und weiterzubilden.

Eige­ne Bands / Pro­jek­te?
Jes­si­ca Parish, Semm­ling & Bar­rell, The Kiss Tri­bu­te Band, Back to Dis­co, Indi­an Sum­mer, Par­ty Pat­rol, Mid­night Sky und alles was sich sonst so ergibt als „Hired Gun“ I’m Business 🙂

Was ist das Beson­de­re dar­an, als Dozent bei music ’n’ more zu unter­rich­ten?
m’n’m beglei­tet mich schon seit mei­ner gesam­ten Lauf­bahn als Gitar­rist und von 2010 — 2016 wur­de mir die gro­ße Freu­de zuteil, auch im Laden selbst hin­ter der The­ke zu ste­hen. Nun habe ich das gro­ße Ver­gnü­gen, mein Wis­sen und mei­ne Erfah­rung an die nächs­te Gene­ra­ti­on wei­ter­zu­ge­ben..

 

Jetzt eine kostenlose Probestunde vereinbaren

15 + 14 =

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner